Die 850-T3 California

 

Moto Guzzi 850 T3

 

Motor

Luftgekühlter 4-Takt V2, Ventile im Zylinderkopf durch Stossstangen und Kipphebel betätigt. Mechanische Zündung Doppelunterbrecher mit fliehkraftgeregelter Vorzündung.

Original-Kerzen Marcelli CW 7LP, AC44 XL, Bosch W225 T2, Champion N 9 Y Lodge HLNY.
Kerzenabstand 0.6mm

Dell'Orto Vergaser. Typ VHB30CD (rechts) und VHB30CD (links)

Fahrgestellnummern

T3: VD11478 - VD22640 T4: VD21345 - VD26537 

Baujahre

1975-1983

Bohrung x Hub

83mm x 78mm.

Hubraum

844 ccm

Verdichtungsverhältnis

9,5 : 1

Motorleistung

68,5 PS bei 7000 U/min -> gemäss Propekt

Kraftübertragung

Zweischeiben Trockenkupplung

Primärantrieb Zahnrad 1 : 1,235 (Z = 17/21)

5-Gang Getriebe
1. Gang 1 : 2,000 (Z = 14/28)   
2. Gang 1 : 1,388 (Z = 18/25)
3. Gang 1 : 1,047 (Z = 21/22)
4. Gang 1 : 0,869 (Z = 23/20)
5. Gang 1 : 0.750 (Z = 28/21)

Sekundärantrieb Kardan 1 :4,714 (Z = 7/33)

Fahrwerk

Doppelschleifen - Rohrrahmen

Länge, Breite, Höhe 2200 mm - 850 mm -1450 mm (California 850-T3)

Radstand

1,47 m belastet

Reifen

vorne :  Pirelli 110/90 H 18 (MT18)

hinten: Metzler 4,10 V 18 (Block C7)  /// 4,10 H 18 (Block C66)

Bremsen

vorne    2 x 300mm Scheibenbremse, doppelte Bremszylinder, hydraulisch

hinten 1 x 242mm Scheibenbremse, doppelte Bremszylinder, hydraulisch

Fussbremse kombiniert, Handbremse vorne

Tankinhalt / Reserve

24 Liter / 3 Liter      98/100 NO-RM/min

Gewicht trocken

225 kg

Wartungsintervalle

3000-5000 km

Farbe

Schwarz

empf. Preis (19xx)

 

Schwestermodel 850-T3

Bilder / Links

1

2

3

4

5

6

7

8

9

 

Bilder / Links                    
bar

 

www.MotoGuzziCaliforniaClub.ch