Die California 1400 Audace

 

California 1400 Audace

 

Unterschied zur Basis California 1400 Audace daher (sinngemäss kann man das mit «Kraft» und «Mut» übersetzen): Die Audace ist ein mächtiges Musclebike, das bewusst auf jeglichen Luxus und auf überflüssige Design-Elemente verzichtet.
Motor: 2 Zyl.- 4-Takt 4 Ventil 90° V-Twin Doppelzündung, Ride by wire (3 Modi),  Schlumpfkontrolle, Tempomat, 
Gemischaufbereitung elektronische Weber-Marelli-Einspritzanlage, zwei Ø 52 mm Drosselklappen-Körper
Kühlung: Luft- und Öl-Kühlung mit unabhängiger Ölpumpe.
Hubraum: 1.380 ccm
Max.Leistung: 96 PS (71 kW) bei 6.500 U/min.
Max.Drehmoment: 120 Nm bei 2.750 U/min.
Auspuffanlage: 2 in 2 Anlage aus Edelstahl, 3-Weg-Katalysator mit 2 Lambda-Sonden
Abgasnorm: Euro 3
Getriebe: 6 Gang, mit Overdrive

1^ 17/38 = 1 : 2,235
2^ 20/34 = 1 : 1,700
3^ 23/31 = 1 : 1,348
4^ 26/29 = 1 : 1,115
5^ 31/30 = 1 : 0,968
6^ 30/24 = 1 : 0,8

Endantrieb: Antriebswelle mit doppelten Kardangelenken und festem Kegelräderpaar, Verhältnis 10/36 = 1:3,6
Eigengewicht fahrfertig: ??? kg Fahrbereit aber ohne Benzin
Bremsen vorne: Ø 320 mm Doppel-Edelstahlscheibe, schwimmend gelagert, radial montierte Brembo Bremssättel mit 4 Bremskolben ABS
Bremsen hinten: Ø 282 mm Einzel-Edelstahlbremsscheibe, schwimmend gelagerter Brembo Bremssattel mit 2 Bremskolben ABS
Vorderradfederung: Teleskopgabel, Ø 46 mm mit radial montierten Bremsen
Hinterradfederung: Schwingarm mit zwei Stoßdämpfern, einstellbare Federvorspannung
(110 mm Federweg ? )
Bereifung vorne: 130/??
Bereifung hinten: 200/??
Länge: 2.445 mm
Breite: 1.030 mm   (Lenker 915mm)
Höhe: 1.460 mm
Sitzhöhe: ??? mm   Soziussattel als Zubehör
Radstand: 1.685 mm
Tankinhalt: 20,5 Liter (inkl. 5 Liter Reserve)
Farben: matt-schwarz, schwarz-rot
Empf Preis (2015) Audace 1400 ABS, Preis CHF 20'390.– inkl. MWST, Trsp./NK CHF 180.–
Empf Preis (2016) Audace 1400 ABS, Preis CHF 20'590.– inkl. MWST, Trsp./NK CHF 180.–
Marketing Slogan: 

MOTO GUZZI AUDACE: Nachtschwarzes Musclebike
Radikal anders rollt die Audace daher (sinngemäss kann man das mit «Kraft» und «Mut» übersetzen): Die Audace ist ein mächtiges Musclebike, das bewusst auf jeglichen Luxus und auf überflüssige Design-Elemente verzichtet. Der riesige 90-Grad-V2 mit den querstehenden Zylindern steht im Zentrum, darum herum ist ein ebenso beeindruckendes Fahrwerk aufgebaut – that's it! Kein Quadratmillimeter Chrom soll das Auge ablenken, sogar die oberarmdicken Auspuffkrümmer und die kurzen, mächtigen Auspufftüten sind schwarz eloxiert. Die kurze Sitzbank bietet nur Raum für den Fahrer. Die serienmässigen montierten Soziusrasten (die Audace ist die einzige California 1400 mit Rasten statt Trittbrettern) kommen nur mit dem Zubehör-Soziussattel zum Einsatz. Während der Motor wie immer derselbe wie bei den anderen 1400er-Schwester (1388 ccm, 96 PS) ist, sind hinten ein fetter 200er-Reifen und vorne ein 130er-Reifen auf die Leichtmetallfelgen montiert.

 

Bilder / Links 

1

2

3

4

5

6

7

8

Manual

M

B

bar

 

www.motoguzzicaliforniaclub.ch